Frisch designt: Cover „Stardust“ für Residence 13

Den zugehörigen Song aus dem Album „From the Face of the Earth“ gibt’s hier, das Musikvideo hier.

Frisch designt: Cover „NEPHILIM HUNTER (Alternative version)“ für Residence 13

Den zugehörigen Song gibt’s hier.

Frisch designt: Coverserie „From the Face of the Earth“ für Residence 13

Die zugehörigen Songs sind auf Soundcloud, die Videos auf YouTube zu finden.

Nephilim Hunter: Cover Reveal

Mit Riesenschritten geht es auf die Veröffentlichung zu. „Nephilim Hunter – Tödliche Träume“, Urban Fantasy von Tom Alex, erhältlich ab Juni 2022!

Für unsere Catherine-Bell-Fans: Die All-Age-Romane der Nephilim-Hunter-Serie schildern, was aus dem Jungen David nach der Befreiung aus Dr. Zanollas Klauen wurde. Die Abenteuer knüpfen nahtlos an „Blutpforte“ an, können aber unabhängig davon gelesen werden.

Neue Website für Alex Thomas und Tom Alex

Nach fünf Jahren Arbeit geht der erste Band unserer neuen Reihe „Nephilim Hunter“ endlich an den Start. Für die Romane um unseren jungen Helden David haben wir uns ein neues Pseudonym gegönnt und unsere Autorenwebsite aufgefrischt. Schaut doch mal vorbei.

Frisch übersetzt: »Der Rancher und die flüchtende Braut«

Seine entflohene Braut an den Altar zurückzuscheuchen, ist alles, was diesen Army Ranger kümmert.

Nach Jahren des Faktenprüfens und Kaffeeholens erhält die Reporterin Lana Hunt endlich die Chance, zu glänzen. Die Enthüllungsstory über eine Ranch in Montana, auf der Soldaten Bräute für Zweckehen wie Sand am Meer finden, könnte ihr zu ihrem Traumjob verhelfen. Lana setzt ihre investigativen Fähigkeiten ein, um herauszufinden, ob die Ranch eine Sekte beherbergt oder den Stoff für Märchen hergibt. In einem Geschäft für Brautmoden beginnt sie, undercover zu ermitteln, und trifft dort ausgerechnet auf den Mann, den sie ein Jahr zuvor am Altar stehengelassen hat. 

Auch wenn Mac Kenzie von der Liebe seines Lebens sitzen gelassen wurde, liebt er Hochzeiten und hilft seinen Freunden gerne bei der Planung von deren Doppelhochzeit. Als er in den Hochzeitsladen kommt, um der Braut seines Freundes ein passendes Kleid zu empfehlen, findet er dort zu seiner großen Verblüffung seine entflohene Ex-Verlobte in einem Hochzeitskleid vor. Der Schock ist noch größer, als er feststellt, dass sie noch immer seinen Verlobungsring trägt. Da er sicher ist, dass sie noch Gefühle für ihn hegt, schlägt er ihr einen Deal vor. Wenn sie ihn bei den Hochzeitsvorbereitungen für seine Freunde unterstützt, hilft er ihr im Gegenzug, an die Story über die Purple Heart Ranch heranzukommen.

Für die Story und damit verbundene Beförderung lässt sich Lana auf Macs Forderung ein. Und als sie gemeinsam die Hochzeit für Macs Freunde planen, beginnt Lana sich zu fragen, ob sie nicht das Ende ihrer eigenen Geschichte neu schreiben sollte.

Nach Jahren, in denen Mac hinter Lanas Karriere zurückstecken musste, weiß er, dass dies die letzte Chance ist, sie für sich zu gewinnen. Und als die Abgabefrist für den Artikel näher rückt, muss er sich der Frage stellen, ob die Frau, der sein Herz seit seinem sechsten Lebensjahr gehört, sich für ihre Schlagzeile entscheidet oder für seinen Nachnamen.

»Der Rancher und die flüchtende Braut« von Shanae Johnson, aus dem Amerikanischen von Thomas Roth-Berghofer, erschienen im Verlag Those Johnson Girls am 8. Januar 2022.

Frisch übersetzt: »Der Rancher und die Schwester seines besten Freundes«

Sich in die Schwester des besten Freundes zu verlieben, gehört eigentlich nicht zum Plan, als der Army Ranger von ihr zu einer modernen Zweckehe verleitet wird.

Army Ranger Griffin ›Grizz‹ Hayes hatte mitangesehen, wie seine Mutter sich abrackerte, nachdem sein Vater die Familie verlassen hatte. Zum festen Entschluss, niemals jemandem zur Last zu fallen und einen eigenen Weg zu gehen, gehört für Grizz deshalb untrennbar die Entscheidung, niemals zu heiraten. Eine einfache Sache, denn das einzige Mädchen, das je seine Aufmerksamkeit halten konnte, ist tabu für ihn.

Patricia Keaton verliebte sich bereits in Grizz, als er sie das erste Mal aus ihrer Krippe hob und das Reimspiel Patty Cakes mit ihr spielte. In den Jahren, die der beste Freund ihres Bruders mit ihr und ihrer Familie verbrachte, vertieften sich ihre Gefühle. Jetzt ist sie volljährig und Grizz nicht mehr in der US Army. Die Zeit ist gekommen, sich den Mann, den sie liebt, zu angeln.

Als eine zwielichtige Figur Patty in Gefahr bringt, tut Grizz etwas, das er nie für möglich gehalten hätte. Er stimmt zu, Pattys Schild gegen diese Bedrohung zu werden und sie zu heiraten. Mit dem Ring am Finger hat Grizz allerdings keinen Grund mehr, Abstand zu halten, und Patty hat jeden Grund, ihre Rolle als Ehefrau gemäß Jobbeschreibung vollständig auszufüllen. Wird Grizz die ehelichen Vorteile auskosten, die ihm die Frau seiner Träume anbietet? Oder hält er die Schwester seines besten Freundes während der Laufzeit ihrer Zweckehe auf Distanz?

Finden Sie heraus, ob die Liebe tatsächlich alle Wunden heilen kann, in dieser unbeschwerten, zarten Liebesgeschichte einer zweckdienlichen Vereinbarung, die sich als tragfähige Liebe entpuppt. »Der Rancher und die Schwester seines besten Freundes« ist der zweite Band einer Reihe um Zweckehen, in denen Army Ranger von der starken, unwiderstehlichen und ein wenig übertriebenen Macht der Liebe auf den ersten Blick bezwungen werden.

»Der Rancher und die Schwester seines besten Freundes« von Shanae Johnson, aus dem Amerikanischen von Thomas Roth-Berghofer, erschienen im Verlag Tektime am 12. November 2021.

Frisch übersetzt: »Der Rancher und die zweckdienliche Braut«

Liebe auf den ersten Blick ändert die Pläne eines Army Rangers, der eine Zweckehe mit einer Rancherin eingeht.

Army Ranger Tony Keaton arbeitet nach einem strengen Zeitplan. Er hat neunzig Tage vom ersten Spatenstich bis zur Eröffnung eines Trainingscamps für Elitesoldaten. Seit Keaton und seine Männer den Militärdienst beendet haben, planen sie dieses Unternehmen. Ihr Problem: Das Camp, das auf dem Land der Purple Heart Ranch errichtet werden soll, benötigt für die Übungen Zugang zu einem angrenzenden Fluss. Glücklicherweise ist die atemberaubende Rancherin, der das betreffende Land gehört, zu einem Deal bereit.

Rinderzüchterin Brenda Vance feuert ihre Rancharbeiter, da diese nicht bereit sind, für eine Frau zu arbeiten. Sie hat viel Geld in die Modernisierung ihrer Ranch investiert. Um die Schulden für die neuen Maschinen zu begleichen, stimmt sie dem Verkauf des Flussabschnittes an Keaton zu. Eine Scheinehe ist jedoch der einzige Weg, die Eigentumsrechte zügig genug an ihn zu übertragen, um den Fertigstellungstermin des Trainingscamps einzuhalten. Ein hieb- und stichfester Ehevertrag bewahrt Brendas Vermögenswerte vor Schaden, doch was schützt ihr Herz?

Brenda beginnt, gefährliche Träume zu träumen, als Keaton und seine Einheit von Army Rangern das Land ganz in Brendas Sinne bewirtschaften und anstandslos ihre Anweisungen befolgen. Sie beginnt von einer Ehe zu träumen, die länger anhält, als die geschäftliche Vereinbarung vorsieht. 

Für Keaton gehören Verabredungen zwar nicht auf seine To-do-Liste, aber eine Frau wie Brenda entfacht in ihm den Wunsch, Liebe dort ganz oben hinzusetzen.

Werden der Ranger und die Rancherin ihre geschäftliche Vereinbarung einhalten und danach einfach ihrer Wege gehen? Oder ändern beide ihre Pläne und verwandeln die Zweckehe in eine Liebesheirat?

»Der Rancher und die zweckdienliche Braut« von Shanae Johnson, aus dem Amerikanischen von Thomas Roth-Berghofer, erschienen im Verlag Tektime am 17. September 2021.

%d Bloggern gefällt das: